Zum Inhalt

Zur Navigation

Leistungen

Interne Medizin


Backenabstrich
Backenabstrich
  • Diagnostik und Behandlung aller internen Erkrankungen

                                                                                                                                                                                                                   - Durchfallkomplex: infektiös, entzündlich

                                                         Lymphom, Verstopfung (Megacolon)    

                                                         Parasiten (Würmer, Giardien, Tritricho-

                                                         monas) 

                                                         Futtermittelallergie

                                                         Lebererkrankungen: Hepatitis, Triaditis ,

                                                         Cholangiohepatitis, Gelbsucht (Ikterus)

                                                         Tumore                                                              

                                                         Bauchspeicheldrüsenentzündung

                                                         Bauspeicheldrüseninsuffizienz

 

Ulzeration eines Mammakarzinoms
Ulzeration eines Mammakarzinoms

              FLUTD : Harngrieß/Kristalle mit Entzündung beim Kater

              Tumore


Neurologie

Erkrankungen des Gehirns und Nervensystems
neurologische Abklärung


Orthopädie

Erkrankungen des Bewegungsapparates 

Dermatologie


eosinophiler Granulomkomplex
eosinophiler Granulomkomplex

Abklärung und Diagnostik aller Hauterkrankungen


individuelle Impfprogramme, Chippen, Registrierung


felines injektionsassoziiertes Sarkom
felines injektionsassoziiertes Sarkom

Unsere Katzen und Hunde können sich durch Kontakt mit anderen Tieren (Speichel, Kot, Blut ...) oder aber über unbelebte Gegenstände (z.B. Kleidung und Schuhe des Tierbesitzers) mit Viruserkrankungen infizieren. So ist also eine reine Hauskatze einem anderen Infektionsrisiko ausgesetzt als eine Freigängerkatze, eine Katze, die Ausstellungen besucht oder im Urlaub in einer Tierpension untergebracht wird.

Da die Katze, anders als der Hund, eine genetische Prädisposition zeigt, an Injektionsstellen Sarkome  (FIAS feline injektionsassoziierte Sarkome - eine Tumorart) zu entwickeln, ist es besonders wichtig, nur die für jede Katze individuell notwendigen Impfungen in den dafür vorgesehenen Zeitabständen durchzuführen.

Wichtige Viruserkrankungen, gegen die unsere Vierbeiner geimpft werden können, sind:


Ernährungsberatung


Ernährungsberatung
Ernährungsberatung

Wie ernähre ich meine Katze am besten? Ist Trockenfutter ausreichend oder sollte auch Feuchtfutter angeboten werden? Wie rege ich meine Katze an, mehr zu trinken?

Das sind nur einige Fragen, die ich häufig in der Praxis gestellt bekomme. Gerne berate ich Sie in meiner Sprechstunde umfassend über alle Fragen bezüglich der Ernährung Ihrer Katze und Ihres Hundes, denn jedes Tier hat seine individuellen Vorlieben bzw. muss aufgrund einer Erkrankung eine spezielle Diät bekommen.

Ich biete natürlich auch vor Ort diverse Futtermittel verschiedener Hersteller an: Hills, Royal Canin, Trovet, Farmina, vet concept, Perro (auf Bestellung), animonda, Josera, Porta 21.

Der Ernährungsphysiologie der Katze entsprechend - sie ist ein reiner Fleischfresser im Gegensatz zum Hund - wäre eine Fütterung möglichst frei von Kohlenhydraten (Reis, Gerste, Weizen etc.) vorzuziehen. Ich biete bei mir in der Ordination deshalb sowohl getreidefreies Trockenfutter als auch Feuchtfutter für erwachsene Katzen und für Kitten an!

Für Besitzer von Hunden, die unter einer Futtermittelallergie leiden, biete ich diverse Futtermittel und auch Leckerli aus reinem Fleisch - ohne Zusatz von Getreide und Konservierungsstoffen an.

Besitzer von Kaninchen und Meerschweinchen bekommen von mir eine ausführliche Beratung über die richtige Fütterung sowie Unterlagen für zu Hause.


 

Verhaltensberatung


Unsere heutige Hauskatze stammt ursprünglich von in der Wüste lebenden Wildkatzen ab. Einige ihrer Verhaltensweisen lassen sich auch heute immer noch darauf zurückführen, auch wenn es für den Besitzer nicht immer offensichtlich ist.

Leider kommt es immer wieder vor, dass die Beziehung Katze-Mensch durch unerwünschte Verhaltensweisen belastet wird.

Harnmarkieren und Unreinheit, aber auch umgerichtetes Jagdverhalten (der Mensch wird als "Beute" angesehen) oder Aggressivität sind Probleme, die häufiger vorkommen als allgemein angenommen.

Im Rahmen einer Verhaltensberatung versuche ich die Ursache  herauszufinden und Ihnen zu helfen, das Zusammenleben für Sie und Ihre Katze wieder unbelastet zu gestalten.


Labordiagnostik


Da meine Ordination über ein hauseigenes Blutanalysegerät verfügt, ist es möglich, eine Reihe von Untersuchungen sofort durchzuführen, um so rasch eine gezielte Behandlung zu beginnen:

Für Spezialuntersuchungen werden die Proben von mir in ein Partnerlabor versendet. 

 

Diabetes mellitus

Blutzuckermessungen können mit einem kleinen Tropfen Blut z.B. aus einer Ohrrandvene durchgeführt werden. Ich berate Sie bezüglich der Einstellung mit der passenden Art von Insulin , Heimmonitoring (Blutzuckerkurven) sowie der Ernährungsumstellung.

Untersuchungen am möglichst frischen Urin werden von mir ebenfalls gleich in der Praxis durchgeführt:

Röntgen


In meiner Ordination steht eine neue digitale Röntgenanlage zur Verfügung. So können binnen kurzer Zeit die Aufnahmen auf einem Computer beurteilt werden.


Chirurgie



Homöopathie

Ich biete in meiner Ordination zusätzlich zum schulmedizinischen Angebot begleitend eine     homöopathische Therapie an.

Meiner Erfahrung nach kann durch den Einsatz homöopathischer Medikamente wie z.B. Globuli oder Dilutionen bei verschiedenen Krankheitsbildern ein guter Behandlungserfolg erreicht werden.


Vorsorgeuntersuchungen


Jedes Tier wird älter. Bei uns Menschen wird eine Gesundenuntersuchung durchgeführt. Dies ist auch bei unseren Katzen und Hunden möglich!

Denn je früher man eine Erkrankung erkennt, z.B. eine Niereninsuffizienz oder eine Schilddrüsenüberfunktion, desto eher ist eine rasche Behandlung und so eine Verlängerung der Lebensdauer, aber auch der Lebensqualität möglich.


Hausbesuche

Nicht jede Katze/jeder Hund ist gleich! Für einige Tiere ist ein Transport in die Ordination mit einer hohen Stressbelastung verbunden. Zwar biete ich in der Praxis spezielle Termine für Katzenbesitzer an (keine Wartezeit, keine Hunde im Warteraum), sollten Sie aber dennoch einen Hausbesuch bevorzugen, komme ich gerne zu Ihnen nach Hause.

Für spezielle Untersuchungen wie Röntgen oder eine Blutentnahme wird ein Besuch in meiner Praxis allerdings notwendig sein.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!